Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Die Herstellung von Netzanschlussleitungen wird unter dem Sammelbegriff Kabel als ein maßgeblicher Geschäftsbereich der Plastro Mayer GmbH mit Firmensitz in der baden- württembergischen Kleinstadt Trochtelfingen geführt. Das im Jahr 1957 gegründete Familienunternehmen, in mittlerweile dritter Generation, hat seine Aktivitäten in den Geschäftsbereichen Spritzguss, Baugruppen und Komplettmontage, Kabel als auch Werkzeugbau.

Als Zulieferer der Industrie und des Handels sind wir ein innovativer und absolut zuverlässiger Hersteller von Netzanschlussleitungen, welche wir auf Kundenwunsch konfektionieren. Die harmonisierten PVC-Leitungen sowie alle weiteren Kabel werden am Firmenstandort in Trochtelfingen produziert. 

Netzanschlussleitungen für vielfältige Zwecke und Bedarfe

Unsere Herstellung von Netzanschlussleitungen ist bis ins Kleinste und darüber hinaus auch länderspezifisch diversifiziert. Standardzuleitungen werden generell in den gängigen RAL-Farben hergestellt. Bei der Herstellung von Netzanschlussleitungen unterscheiden wir beispielsweise in Netzstecker für die Schweiz und England. Und darüber hinaus bieten wir auch für USA, Australien, Italien, Argentinien sowie andere Länder an. Bei den europäischen Leitungen unterscheiden wir im 2-poligen Bereich in Euro-, Kleingeräte- und Konturenleitung, im 3-poligen Bereich in Kaltgeräte-, Warmgeräte- sowie Heißgeräteleitungen, wobei Warmgeräte mit Gummileitungen konfektioniert werden. Außerdem bieten wir verschiedene Verlängerungskabel, z.B. Kaltgeräteverlängerungen oder ein Schuko-Verlängerungskabel. 

Die Netzanschlussleitung verbindet das Endgerät mit der Steckdose. Zu unserem Portfolio als Hersteller von Netzanschlussleitungen gehören unterschiedliche Steckertypen, Gerätestecker und Gerätedosen, Sonderteile und Adapter oder auch Schutzkontakt-Steckdosen. Hinzu kommen noch vielfältige Kabeltüllen zur Durchführung der Zuleitung mit und ohne Knickschutz.

Bei der Herstellung der Meterware werden die verdrillten Kupferlitzen durch Weich PVC isoliert. Eurostecker der Schutzklasse 2 haben eine PVC-Ummantelung und sind bis zu einer Belastung von 2,5 Ampere bei einer Spannung von 250 Volt verwendbar. Der internationale Standard für Stecker und Steckdosen IEC entspricht der deutschen DIN EN 60309.

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Anbieter von Netzanschlussleitungen? Entscheiden Sie sich für die Produktvielfalt der Plastro Mayer GmbH und lassen sich jetzt direkt vom Kundenservice persönlich beraten.